Urschriften und
vorreformatorische Bibelausgaben

Altes Testament
Neues Testament
Altes und Neues Testament (oder Teile hieraus)

Altes Testament

Biblia Hebraica
adjuvantibus W. Baumgartner, G. Beer, J. Begrich, J.A. Bewer, F. Buhl, J. Hempel, F. Horst,
M. Noth, O. Procksch, G. Quell, Th.H. Robinson, W. Rudolph, H.H. Schaeder
editit Rud. Kittel, textum masoreticum curavit P. Kahle
Volumen I (Prolegomena et Genesis-Regum II)
Stuttgart, 1945
(Hebräisches Altes Testament Teil I)

Biblia Hebraica
adjuvantibus W. Baumgartner, G. Beer, J. Begrich, J.A. Bewer, F. Buhl, J. Hempel, F. Horst,
M. Noth, O. Procksch, G. Quell, Th.H. Robinson, W. Rudolph, H.H. Schaeder
editit Rud. Kittel, textum masoreticum curavit P. Kahle
Volumen II (Jesaia-Chronica II)
Stuttgart, 1945
(Hebräisches Altes Testament Teil II)

Eine Neuauflage der Biblia Hebraica ist ab 1967 die "Biblia Hebraica Stuttgartensia"
Den Text dieser Ausgabe (in 2. Auflage) enthält z.B. die Interlinearübersetzung Hebräisch-Deutsch
Herausgegeben vom Hänssler-Verlag Stuttgart:
Band 1:  Genesis-Deuteronomium
Band 2:  Josua-Könige
Band 3:  Jesaja-Jeremia-Ezechiel
Band 4:  12 Die kleinen Propheten - Hiob - Die Psalmen
Band 5:  (noch nicht erschienen)

Septuaginta
Id est Vetus Testamentum graece iuxta LXX interpretes edidit Alfred Rahlfs
Editio minor
Duo volumina in uno
Stuttgart, 1935, 1979
(Das Altes Testament in Griechisch)
 

Neues Testament

Novum Testamentum Graece et Germanice
Das Neue Testament griechisch und deutsch
Herausgegeben von Eberhard Nestle
Der griechische Text mit abweichenden Lesarten aus Handschriften und Ausgaben
der deutsche nach der neu durchgesehenen Ausgabe von Luthers Übersetzung,
verglichen mit Luthers letzter Ausgabe von 1545
Zehnte, verbesserte Auflage
Stuttgart, 1916

100 Jahre Novum Testamentum Graece 1898-1998
Jubiläumsausgabe
Nestle-Aland Novum Testamentum Graece
27. Auflage mit Beigaben
5. korrigierter Druck
Stuttgart, 1998
(Bis zur 21. Auflage 1952 herausgegeben von D. Eberhard Nestle, dann Nestle-Aland)
(Urtext des Neuen Testaments in griechischer Sprache.)

Neues Testament
Athen, 1998
(Separates NT in Alt-Griechisch)

Die griechische Urtext-Ausgabe des Neuen Testaments nach Nestle-Aland 26. Auflage enthält die
Interlinearübersetzung Griechisch-Deutsch übersetzt von Ernst Dietzfelbinger
3. vom Übersetzer korrigierte Auflage
Neuhausen-Stuttgart, 1989

Sprachlicher Schlüssel zum Griechischen Neuen Testament
nach der Ausgabe von D. Eberhard Nestle
Bearbeitet von Fritz Rienecker, Pfarrer und theolog. Lehrer St. Chrischona/Basel
8. Auflage
Basel und Gießen, 1952

Eine weitere Ausgabe des Griechischen Urtextes enthält:
Greek New Testament
(1. Auflage 1966; ab der 3. Auflage 1975 dann textgleich mit dem Novum Testamentum Graece von Nestle-Aland)

Altes und Neues Testament (oder Teile hieraus)

Biblia Sacra
Juxta vulgatam Clementinam
Divisionibus, summariis et concordantiis ornata
Denuo ediderunt complures Scripturae Sacrae Professores Facultatis theologicae Parisiensis et Seminarii Sancti Sulpitii
Rome, Tornaci, Parisiis, 1956
(Lateinische Übersetzung der gesamten Bibel, sogenannte "Vulgata")

Den Text der Vulgata enthält auch folgende 3-bändige Bibelausgabe:

Die Heilige Schrift des Alten und Neuen Testamentes (3 Bände)
Mit dem Urtexte der Vulgata.
Übersetzt und mit erklärenden Anmerkungen versehen von Augustin Arndt S.J.
mit Approbation des Heiligen Apostolischen Stuhles,
und Empfehlungen der Hochwürdigsten Herren Erzbischöfe und Bischöfe von
Augsburg, Bamberg, Basel, Breslau, Brixen, Brünn, Budweis, Bukarest, Cöln, Eichstädt, Freiburg,
St. Gallen, Hildesheim, Leitmeritz, Limburg, Luxemburg, Mainz, Metz, München, Münster,
Paderborn, Passau, St. Pölten, Regensburg, Rottenburg, Salzburg, Seckau, Speyer, Straßburg, Trier
Erster Band (Altes Testament: Genesis - Job/Hiob)
Zweiter Band (Altes Testament: Psalmen - Makkabäer)
Dritter Band (Neues Testament)
6. Auflage
Regensburg und Rom, 1914
(1. Auflage des NT 1897, des AT 1906; Das Werk galt als Nachfolgeübersetzung derer von Allioli)

Die Gotische Bibel
Hrsg. von Wilhelm Streitberg
2. verbesserte Auflage
Der Gotische Text und seine Griechische Vorlage mit Einleitung, Lesarten und Quellennachweisen
sowie den Kleinern Denkmälern als Anhang
Heidelberg, 1919
Inhalt: Vorworte etc.; Die Gotische Bibel; Zweiter Teil: Gotisch-Griechisch-Deutsches Wörterbuch
Heidelberg, 1910
(1. Aufl. der Bibel in dieser Ausgabe wohl 1910)
 

Die bibliophilen Taschenbücher Nr. 1/I
Gutenberg-Bibel - Band 1
(es gibt insgesamt 5 Bände)
2. Auflage
Dortmund, November 1977
(1. Auflage Oktober 1977)
 

Zum Seitenanfang

Zur Bibelstartseite

© Januar 2001   www.bibel-gesangbuch.de    Martin W. Richter     Letzte Aktualisierung: 1. Juli 2002