A3.1 Bayern – heutige Landeskirche

Wikipedia-Artikel

Gesangbuch für die protestantische Gesammt-Gemeinde des Königreichs Baiern
Sulzbach, 1823
Lieder Nr. 1-775 nur Texte, Register und „Anhang von Gebeten“
außerdem: „Auserlesene Beicht- und Kommunionandachten und Konfirmations-Gebete“, vierte vermehrte Auflage, Augsburg
(eingef. durch Genehmigung des Königs Maximilian Joseph vom 26.12.1810;
Erschien in späteren Auflagen unter dem Titel „Gesangbuch für die protestantische Kirche des Königreichs Bayern“, vgl. folgende Ausgabe)

Gesangbuch für die protestantische Kirche des Königreichs Bayern
Sulzbach, 1841
Privilegium; Lieder Nr. 1-775 nur Texte, Register alphabetisch und „Anhang von Gebeten“
(eingef. durch Genehmigung des Königs Maximilian Joseph vom 26.12.1810;
Frühere Auflagen unter dem Titel „Gesangbuch für die protestantische Gesammt-Gemeinde des Königreichs Baiern“, vgl. vorherige Ausgabe.)

Neuer Entwurf eines Gesangbuchs für die evangelisch-lutherische Kirche in Bayern
Nürnberg, 1852
Vorwort; Inhaltsverzeichnis thematisch; Melodienverzeichnis; Lieder Nr. 1-573; Lie-der welche dieser Entwurf mit dem bisherigen Gesangbuch gemeinsam hat (tabella-risch); alphabetisches Register.
nicht vorhanden (lag leihweise zur Einsichtnahme vor)

Gesangbuch für die evangelisch-lutherische Kirche in Bayern
Nürnberg, 1855
Privilegium; Inhalt; Lieder Nr. 1-568, alphabetisches Register; Anhang kurzer Gebe-te; Ordnung und Form des Hauptgottesdienstes an Sonn- und Festtagen
(1. Aufl. 1854)

Gesangbuch für die evangelisch-lutherische Kirche in Bayern
Nürnberg, 1905
Lieder Nr. 1-568, Register und „Anhang zum Gesangbuch“: Gebete, Verzeichnisse, Ordnung und Form des Hauptgottesdienstes sowie Liturgie für die Allerhöchsten Geburts- und Namensfeste
(1. Aufl. 1854)

Gesangbuch für die evangelisch-lutherische Kirche in Bayern
G. Brügel & Sohn
Ansbach, o.J.
Privilegium; Inhaltsverzeichnis thematisch; Lieder Nr. 1-568 mit einst. Noten, alpha-betisches Register nach den Nummern der Lieder; Verzeichnis der Liederdichter mit den zugehörigen Liedernummern; alphabetisches Melodien-Verzeichnis; Gebete; Ordnung und Form des Hauptgottesdienstes an Sonn- und Festtagen – revidierte Ausgabe, Ansbach o.J.; Liturgie für die Allerhöchsten Geburts- und Namensfeste; „Anhang für die evangelisch-lutherische Gemeinde Augsburg“: Lieder Nr. 569-593 nur Texte
(1. Aufl. 1854)

Ergänzungsheft zum Gesangbuch enthaltend die neu aufgenommenen Lieder
Ansbach, o.J.
Verzeichnis der Lieder des neues Gesangbuchs mit Nummernfolge im alten Ge-sangbuch; Lieder Nr. 569-685

Ergänzungsheft zum Gesangbuch Ausgabe B
enthaltend die neu aufgenommenen Lieder (Nr. 569-685)
sowie die Kindergottesdienstlieder (Nr. 686-720)
und die geistlichen Volkslieder (Nr. 1-45)
o.O. und o.J.
Verzeichnis der Lieder des neues Gesangbuchs mit Nummernfolge im alten Ge-sangbuch; Lieder Nr. 569-685 mit einst. Noten; Kindergottesdienst – Ordnung des Kindergottesdienstes; Kindergottesdienstlieder Nr. 686-720 mit einst. Noten; Geistli-che Volkslieder Nr. 1-45; Verzeichnis der Kindergottesdienstlieder des neuen Ge-sangbuchs mit Nummernfolge im alten Gesangbuch; alphabetisches Inhaltsver-zeichnis der Kindergottesdienstlieder und der geistlichen Volkslieder

Lieder für Gemeinde und Haus
eine Auswahl von geistlichen Dichtungen, die nicht im bayerischen Gesangbuch stehen.
Nürnberg, 1917
Zusammengestellt und hrsg. von D. Dr. Christian Geyer am Reformationsfest 1916
Alphabetisch angeordnete Lieder nebst 2 Nachträgen samt Verzeichnis der Lieder-dichter und Verzeichnis der Lieder nach dem Inhalt

Gesangbuch für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
Ansbach, 1932
Ordnung der Liturgie, Lieder Nr. 1-622, Geistliche Volkslieder Nr. 1-45, Gebete und Verzeichnisse
(eingef. durch Beschluß der Landessynode vom 6.9.1927 zum 1.4.1928)

Anhang zum Gesangbuch für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (Ergänzungsheft)
München, Ostern 1951
Vorwort von D. Meiser DD., Landesbischof; Lieder aus dem Evangelischen Kir-chengesangbuch (soweit im Gesangbuch von 1927 nicht enthalten) Nr. 700-824 mit einst. Noten; Verzeichnis der Liederdichte des Anhangs der Lieder aus dem Evan-gelischen Kirchengesangbuch mit den zugehörigen Liednummern; Melodienver-zeichnis zu den Liedern aus dem Evangelischen Kirchengesangbuch; Die Lieder aus dem Evangelischen Kirchengesangbuch (alphabetisch); Nummernverzeichnis zum Gebrauch des Evangelischen Kirchengesangbuchs in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (Liederschlüssel) (=Die 394 Lieder des EKG sind im Gesangbuch Bayern 1927 mit diesem Anhang zu finden unter der Nr. …)

Gesangbuch für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
„Übergangsgesangbuch“ mit Liedern des EKG
Ansbach, 1951
Ordnung der Gottesdienste, Lieder des Gesangbuchs von 1927: Nr. 1-623 und Geistliche Volkslieder Nr. 1-46, Lieder aus dem Evangelischen Kirchengesangbuch, soweit im Gesangbuch von 1927 nicht enthalten: Nr. 700-824, Gebete und Ver-zeichnisse
(eingef. durch Beschluß der Landessynode vom 6.9.1927, Einf. des Anhangs durch Beschluß der Landessynode v. 20.9.1950)

Anhang zum Übergangsgesangbuch
Enthaltend
• einen Liederschlüssel
• die Lieder 901—928
• die allgemeine Ordnung des Hauptgottesdienstes für evangelisch-lutherische Kirchen und Gemeinden
• die Ordnung des Hauptgottesdienstes an Buß- und Bettagen
• die Ordnung des Kindergottesdienstes
Hrsg. vom Evang.-Luth. Landeskirchenamt
München, 1959
Vorwort; Hinweis zum Gebrauch der Gottesdienstordnungen; Inhaltsverzeichnis; Liederschlüssel mit den Nr. des EKG und des Übergangsgesangbuchs von 1950; Lieder des neuen Gesangbuchs (gemeint ist das EKG), die im bisherigen Gesang-buch nicht enthalten sind; Gottesdienstordnungen (wie im Titel beschrieben)
Anm.: Aus dem Vorwort: „…..es wurde zur Aufgabe gestellt, das neue Gesangbuch (gemeint ist das EKG) in der nächsten Zeit in Gebrauch zu nehmen. …das Über-gangsgesangbuch von 1950 durch das EKG vollständig im Gottesdienst und in der Schule abzulösen. Dennoch wird es nicht möglich sein, in allen Gemeinden das alte Gesangbuch sofort aus dem allgemeinen Gebrauch zu nehmen. Für diese Gemein-den wird das vorliegende Heft als Übergangshilfe angeboten. Es enthält diejenigen Lieder des EKG… die sich im Übergangsgesangbuch noch nicht finden, ferner einen Liederschlüssel, der ein Auffinden der zu singenden Lieder im alten Gesangbuch er-möglichst, auch wenn nur die Nummern des neuen Gesangbuchs angetafelt werden.“

Der tägliche Gottesdienst in Haus, Schule und Kirche
Zeilitzheim über Volkbach am Main, 1953
Inhaltsverzeichnis; Das Morgengebet (Die Mette/Matutini); Das Mittagsgebet (die Sext); Das Abendgebet (Die Vesper); Vesper-Psalm 110 mit Antiphonen; Das Nachtgebet (Die Komplet); Antiphonen, Verzeichnisse

Danke – Neue geistliche Lieder
Preislider des Wettbewerbs der Evang. Akademie Tutzing: Danke – Weihnachts-lied – Rostrotes Zedernkreuz – Osterlied – Verlorener Weg – Herr mit Güte – Lass mich deine Herrlichkeit auch im Leiden sehen – O Herr, höre meine Stimme
Bosse Edition Regensburg, 1963
Die o.g. Lieder mit Noten; Nachwort

Weil du „Ja“ zu mir sagst – Neue geistliche Lieder
Aus dem 2. Wettbewerb der Evang. Akademie Tutzing:
Die Komponisten; Vorwort von Günter Hegele; Lieder Seite 4-27; Inhaltsverzeichnis
Weil Du „Ja“ zu mir sagst (1. Preis) – Bleibe bei uns, Herr (2. Preis); Gott meint es gut mir dir; Laß uns spüren (3. Preis), Gott ist unsre Zuversicht (1. Preis Chorlieder); Der Teufel; Ich zieh meiner dunklen Straße; Funde am Weg; Der Weg der Barmherzig-keit; Im Garten von Gethsemane; Von guten Mächten (2. Preis Chorlieder, Verto-nung von Herbert Breuer); Wer dich nicht
Bosse Edition Regensburg, o.J.
Die o.g. Lieder mit Noten

Gott ist da – Neue Geistliche Lieder
Aus dem 3. Wettbewerb der Evangelischen Akademie Tutzing
Bosse Edition Regensburg, o.J.
Kurzbiographien der Komponisten; Vorwort von Günter Hegele; Lieder Nr. 1-18 mit meist einst. Noten und Begleitung; Inhaltsverzeichnis nach Nummern
Beim dritten Wettbewerb der Evang. Akademie Tutzing wurden drei Lieder mit je gleichen Preisen und zwei mit dem Preis für neue Spiritualität ausgezeichnet.
Anm.: Es gab somit keinen 1. Preis. Die 3 gleichen Preise erhielt die Lieder „Ich möchte, dass einer mit mir geht“ von Hanns Köbler, „Singt dem Herrn ein neues Lied“ von Herbert Glossner und „Wo nehmen wir den Stern her“ von O. G. Blarr (Text von Christine Heuser).
Die zwei mit dem Preis für neue Spiritualität ausgezeichneten Lieder sind „Hört, wen Jesus glücklich preist“ von Kurt Hoffmann und Friedrich Walz nach einem Spi-ritual und „Kommt, sagt es allen weiter“ von Friedrich Walz nach dem Spiritual „Go, tell it on the mountain“.

Trostgeleit
Eine Liederauswahl für den Dienst der Posaunenchöre bei kirchlichen Bestattungs-feiern in evangelischen Gemeinden
Verband Evangelischer Posaunenchöre in Bayern e.V.
Nürnberg, 1963
Vorwort; Lieder Seiten 2-39 (Auswahl aus dem EKG); alphabetisches Verzeichnis

Evangelisches Kirchengesangbuch
Ausgabe für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
20. Auflage
München, 1984
Inhalt, Ordnung der Gottesdienste, Lieder Nr. 1-394, Liederanhang zum Evang. Kirchengesangbuch für die Evang.-Luth. Kirche in Bayern Nr. 401-547, Beigaben zum Evang. Kirchengesangbuch (Gebete, Kleiner Katechismus D. M. Luthers, Augsbur-gische Konfession 1530, Liturgischer Kalender für das Kirchenjahr, Kleine Ge-schichte des Kirchenliedes mit Verfasserverzeichnis), Alphabetisches Verzeichnis
(eingef. durch Beschluß der Landessynode vom 3.5.1957)

Liederheft 72 – Geistliche Lieder unserer Zeit
hrsg. im Auftrag des Landeskirchenrats der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern von einem Arbeitskreis unter Vorsitz von Friedrich Kalb
Evangelischer Presseverband
München, 1972
Vorwort; Lieder Nr. 1-46 mit einst. Noten; alphabetisches Verzeichnis

Erd und Himmel sollen singen
Ein Liederheft für das Offene Singen
In Verbindung mit den Materialien des Hauses für Gottesdienst und Kirchenmusik, Nürnberg
hrsg. vom Arbeitskreis für Freizeit und Erholung in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
München, 1984
Vorwort; Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-86 mit mehrst. Noten; alphabetisches In-haltsverzeichnis

Anm.: Das Diakonische Werk der Evang-Luth. Kirche in Bayern gab 1984 und 1987 auch zwei weltliche Liederbücher „Kein schöner Land“ und Kein schöner Land Band 2“ heraus.

Liederheft für die Gemeinde
„Auf und macht die Herzen weit“
hrsg. im Auftrag des Landeskirchenrats der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
9. unveränderte Auflage
München, 1986
Vorwort, Inhaltsübersicht, Lieder Nr. 600-777, alphabetisches Inhaltsverzeichnis
(1. Auflage bzw eingeführt im Juli 1982)

Wenn Himmel und Erde sich berühren Lieder für Frauenliturgien
Hrsg. von Brigitte Enzner-Probst und Andrea Felsenstein-Roßberg im Auftrag des „Arbeitsbereichs Frauen in der Kirche“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und des Bayerischen Mütterdienstes der Evangelisch-Lutherischen Kirche e.V., Stein
unter Mitarbeit von Heidi Amann, Susanne Hiller-Richter, Kriemhild Papenbrok, Susanne Prinz, Susanne Rosa, Friederike von Rotenhan-Leuther, Gisela Roth und Renate Schiller
Gütersloh, 1993
Inhalt; Vorwort; Lieder Nr. 1-121 mit einst. Noten; alphabetisches Verzeichnis

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Evangelisch-Lutherischen Kirchen in Bayern und Thüringen
(„Antwort finden – in alten und neuen Liedern, in Worten zum Nachdenken und Be-ten“)
München und Weimar, 1994
Lieder des Stammteils Nr. 1-535, Lieder für Bayern und Thüringen Nr. 536-669; Got-tesdienst Nr. 670-802, Text Nr. 803-908, Beigaben Nr. 909-914)
(eingeführt am 1. Advent 1994)

Gott in der Höh sei Preis und Ehr
Lieder für Berggottesdienste
Ein Musizierheft für Berggottesdienste
Lieder, Psalmen, Gebete; Segensworte, Bläserstücke
Hrsg. vom Arbeitskreis für Freizeit, Erholung, Tourismus in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
Strube-Verlag
München, 2001
Vorwort von Landeskirchenmusikdirektor Michael Lochner und Kirchenrat Mathis Steinbauer; Lieder und Musikstücke Nr. 1-46 mit 1-4st. Noten; Psalmen Nr. 47-64; thematisches Liederverzeichnis; alphabetisches Liederverzeichnis, Bläserstücke und Texte

Geh aus mein Herz – Evangelischer Liederschatz | 22+2 Lieder
Hrsg. vom Gottesdienst-Institut Nürnberg 2012
Grußwort von Landesbischof Dr. Bedford-Strohm; alphabetische Inhaltsverzeichnis der Lieder; Lieder Seit 6-38 mit einst. Noten (Auszug aus dem EG)
Kommt atmet auf – Liederheft für die Gemeinde
Hrsg. im Auftrag des Landeskirchenrates der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
2. überarbeitete Auflage
Nürnberg, 2011
Vorwort; Lieder Nr. 01-0176 mit meist einst. Noten; alphabetisches Verzeichnis
(1. Auflage 2010)

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Evangelisch-Lutherischen Kirchen in Bayern und die Evangeli-sche Kirche in Mitteldeutschland im Gebiet der ehemaligen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen
(„Antwort finden – in alten und neuen Liedern, in Worten zum Nachdenken und Be-ten“)
München und Weimar, o.J. ca. 2013
Lieder des Stammteils Nr. 1-535, Lieder für Bayern und Thüringen Nr. 536-669; Got-tesdienst Nr. 670-802, Text Nr. 803-908, Beigaben Nr. 909-914)
(eingeführt am 1. Advent 1994)

Alle sind eingeladen – Lieder
Hrsg.: Landesverband für Evangelische Kindergottesdienstarbeit in Bayern in Kooperation mit dem Gottesdienst-Institut der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Prof. Dr. Hanns Kerner, Jens Uhlendorf, Andreas Schmidt
1. Auflage
Nürnberg, 2004
Alle sind eingeladen (Lied von Detlev Block, M: Komm, o komm, du Geist des Le-bens); Vorwort von Landespfarrer für Kindergottesdienst Dr. Johannes Blohm und Dr. Hanns Kerner, Leiter des Gottesdienstinstituts; alphabetisches und themati-sches Register; Lieder Nr. 1-58 mit einst. Noten; Das Vaterunser; Weitere Liedvor-schläge aus dem EGBayern.

Evangelisches Kantional – Singbuch für Chöre im Gottesdienst
Hrsg. von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
2. Auflage
Nürnberg, 2015
Zum Geleit; Hinweise zum Gebrauch; Inhaltsverzeichnis (I. Der Gottesdienst, II Psalmen im Kirchenjahr; III. Hallelujarufe mit Versen; IV. Weitere Stücke zum Ordi-narium; V. Deutsche Messe, Nürnberg 1525/26, VI. Ewald Weiss: Deutsche Messe; VII. Stücke aus der orthodoxen Tradition, VIII. Besondere Gesänge im Kirchenjahr; IX. Gebetsrufe; X. Psalmen zur Austeilung des Heiligen Abendmahls); alphabeti-sches Verzeichnis, Schriftstellenverzeichnis, Verzeichnis der Gesangbuchnum-mern; Verzeichnis der urheberrechtlich geschützten Stücke, Verzeichnis der ver-wendeten Abkürzungen; Verzeichnis der Psalmtöne
(1. Auflage 2014)

Kurze Information zu den Gesangbüchern Bayerns
von 1854 bis zur Einführung des EKG 1957

Das 1854 erstmals erschienene Gesangbuch hatte 568 Lieder. Wohl Anfang des 20. Jh. wurde dieses Gesangbuch neu aufgelegt. Dieses hatte dann wohl 685 Lie-der ?. Es erschien jedoch gleichzeitig? ein Ergänzungsbändchen mit den Liedern Nr. 569-685. Dieses enthielt zu Anfang eine Übersicht, unter welcher Nr. im alten Gesangbuch man die Lieder Nr. 1-568 des neuen Gesangbuchs findet.
Ferner wurden Kindergottesdienstlieder Nr. 686-720 sowie geistliche Volkslieder mit den Nr. 1-45 (ggf. auch separat?) herausgegeben. Der Anhang der Lieder Nr. 569-685, die Kindergottesdienstlieder Nr. 686-720 und die geistlichen Volkslieder Nr. 1-45 erschienen auch in einem kleinen separaten Büchlein. Darüber hinaus gab es auch regionale Anhänge. So z.B. den „Anhang für die evangelisch-lutherische Gemeinde Augsburg“ mit den Liedern Nr. 569-593.
1927 wurde ein neues Gesangbuch eingeführt durch Beschluß der Landessynode vom 6.9.1927. Es enthielt die Lieder Nr. 1-587, dann Kindergottesdienstlieder Nr. 588-622 und schließlich wieder die geistlichen Volkslieder Nr. 1-45.
1951 folgte das sog. „Übergangsgesangbuch“, eingeführt durch Beschluß der Lan-dessynode vom 6.9.1927, Einführung des Anhangs durch Beschluß der Landessy-node v. 20.9.1950. Dieses enthielt zunächst die Lieder Nr. 1-587, dann die Kinder-gottesdienstlieder Nr. 592-623 (nicht identisch mit den Kindergottesdienstliedern im o.g. Ergänzungsband) und die geistlichen Volkslieder Nr. 1-46; Schließlich die Lie-der Nr. 700-824 aus dem EKG, die in Bayern bisher nicht in den Gesangbüchern standen (mit den Nr. im EKG in Klammer)
Letztlich folgte 1957 das Evangelische Kirchengesangbuch – Ausgabe für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, eingef. durch Beschluß der Landessy-node vom 3.5.1957.