Liederbücher für Kirchentage

Wikipedia-Artikel

Vorbemerkung:

Aufgeführt werden hier Liederbücher, die vom Deutschen Evangelischen Kirchentag seit 1949 oder von sonstigen Verlagen im Zusammenhang mit den Kirchentags-Veranstaltungen erschienen sind. Die Seite gliedert sich in zwei Teile: a) Die Liederbücher zu den einzelnen Kirchentagen; b) Bläserhefte für Kirchentage (bisher gibt es nur fünf Ausgaben)

a) Die Liederbücher zu den einzelnen Kirchentagen;

Liederheft zum Kirchentag 1949
Hannover
Nicht vorhanden; gab es ein solches überhaupt?

Liederheft zum Kirchentag 1950
Essen
Nicht vorhanden: gab es ein solches überhaupt?

O gläubig Herz
Lieder für Gottesdienst und Gemeinde-Singstunden
Weisen und Texte nach dem Evangelischen Kirchen-Gesangbuch
Berlin, 1951
Lieder Nr. 1-29, alphabetisches Register
(“Dem Deutschen Evangelischen Kirchentag Berlin 1951 genehmigt”)

Des solln wir alle froh sein
Lieder zum Deutschen Evang. Kirchentag Stuttgart 1952
Weise und Texte nach dem Evang. Kirchengesangbuch
Lieder Nr. 1-40; alphabetisches Liederverzeichnis

Von Gott wir ich nicht lassen
Lieder zum Deutschen Evang. Kirchentag Hamburg 1953
Ordnung des Morgengebets
Lieder Nr. 1-48 mit einstimmigen Noten; alphabetisches Liederverzeichnis

Seid fröhlich in Hoffnung
Vorbereitungsheft zum Deutschen Evangelischen Kirchentag 7. bis 11. Juli 1954 in Leipzig
Kreuz-Verlag
Stuttgart, 1954
Inhalt; Themen der 6 Arbeitsgruppen mit jeweiligen Fragen, die behandelt werden sollen; wir singen während des Kirchentages: EKG 225 – (Das Kirchentagslied „O Christenheit, sei hoch erfreut von Rudolf Alexander Schröder) – 98 – 121 – 123 – 125 – 163 – 166 – 188 – 193 – 203 – 207 – 218 – 223 – 231 – 233 – 249 – 250 – 254 – 280 – 288 – 294 – 297 – 311 – 320 – 339 – 346 – 347 – 353 – 358 – 368 – 372 – 390 – JL Nr. 54 – 69 – NL Nr. 181
Anm.: Aufgrund der Tatsache, dass in der vorgenannten Veröffentlichung die Lieder angegeben wurden, die gesungen werden sollen und sich diese nahezu alle im EKG befanden, erschien vermutlich kein eigenes Liederheft zum Kirchentag 1954 in Leipzig.
JL = vermutlich „Das junge Lied“ 80 neue Lieder der Christenheit Hrsg. von Friedrich Samuel Rothenberg Lizenzausgabe für die Deutsche Demokratische Republik Berlin, 1952; NL = ?

Liederheft “Lasset Euch versöhnen mit Gott”
Botschafter an Christi Statt
Lieder zum Deutschen Evang. Kirchentag Frankfurt am Main 1956
ausgewählt aus dem Evang. Kirchengesangbuch mit Hinzuziehung einiger Kanons
sowie mehrerer Lieder der Ökumene und einiger deutscher Volkslieder
Hrsg. vom Deutschen Evang. Kirchentag Frankfurt am Main
Lieder Nr. 1-57 mit einstimmigen Noten; Volkslieder; alphabetisches Liederverzeichnis

Kirchentagssonntag 1957
Der ursprünglich in Erfurt geplante Kirchentag wurde abgesagt. Es gab 17 (?) regionale Kirchentage im Herbst des Jahres 1957. Ein eigenes Liederbuch gab es vermutlich nicht. In unserer Sammlung befindet sich das folgende Buch, das über einige der Kirchentage berichtet. Lieder sind darin jedoch nicht enthalten.

Kirchentage zwischen Frankfurt und München
Hrsg. vom Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentages
Kreuz-Verlag
Stuttgart, 1957
Vorwort von Heinrich Giesen; „Der Herr ist Gott, der Herr ist Gott“ (Kirchentagslosung 1957); „Gott will klammern“ von D. Dr. Reinold von Thadden; „Sie kamen zusammen“ (Über die Entstehung der regionalen Kirchentage); So war es in… (Essen, Ulm, Schlesien; am Niederrhein, am Ostharz, an der Saar, in Braunschweig, in Halle-Merseburg; in Hamburg, in Kurhessen-Waldeck, in Flensburg, in Leipzig und anderswo, in Frankfurt am Main, in Berlin) mit jeweiligen Berichten; Bildnachweis

Liederheft 9. Deutscher Evangelischer Kirchentag München 1959
“Ihr sollt mein Volk sein”
Das Kirchentagslied; der Kirchentagskanon; Lieder Nr. 1-68 mit einstimmigen Noten; Gottesdienstordnungen; zur Beichte; Verzeichnis der Lieder, Kanons, Ordnungen

Liederheft 10. Deutscher Evangelischer Kirchentag Berlin 1961 19.-23. Juli
“Ich bin bei euch”
Kirchentagslied; Kirchentagskanon; Inhalt; Lieder Nr. 1-115; Feier des Heiligen Abendmahls; Zur Beichte; Die Lieder und Kanons (alphabetisch)

Liederheft 11. Deutscher Evangelischer Kirchentag Dortmund 1963 24.-28. Juli
“Mit Konflikten leben”
Inhalt; Lieder Nr. 1-115; Ordnung der täglichen Abendmahlsfeiern; Gebete zum Heiligen Abendmahl; Zur Beichte; Ordnung der Einzelbeichte; alphabetisches Register

Liederheft 12. Deutscher Evangelischer Kirchentag Köln ’65 28. Juli – 1. August
“In der Freiheit bestehen”
Inhalt; Kirchentagslied; Kirchentagskanon; Lieder Nr. 1-85; Ordnung der täglichen Morgengottesdienste und Abendmahlsfeiern; Gebete zum Heiligen Abendmahl; Zur Beichte; Ordnung der Einzelbeichte; alphabetisches Register

Der Frieden ist unter uns
Neue Geistliche Lieder vom Evangelischen Kirchentag 1967 Hannover
Lieder Nr. 1-15 mit einstimmigen Noten und Begleitsatz (teilw. mehrfache Vertonungen); „Nachwort“ von Dieter Trautwein und Oskar Gottlieb Blarr; Inhaltsverzeichnis nach Nummern mit Angaben zu den Autoren und Sätzen

Liederheft Deutscher Evangelischer Kirchentag
„gelb“
1969 für Stuttgart?
Inhalt; Lieder Nr. 1-98; Zur Einzelbeichte; Ordnung der Abendmahlsfeiern; Gebete; alphabetisches Verzeichnis der Lieder
Anm.: Das Liederbuch enthält Lieder, die 1967 entstanden sind und könnte daher evtl. für den Kirchentag 1967 in Hannover erschienen sein. Es ist aber wohl eher beim evangelischen Kirchentag 1969 in Stuttgart und evtl. auch beim ökumenischen Pfingsttreffen 1971 in Augsburg im Gebrauch gewesen.

Liederheft Deutscher Evangelischer Kirchentag
„orange“ evtl. für 1973 in Düsseldorf
Verzeichnis der Lieder alphabetisch; Lieder Nr. 1-68; “Nicht vom Brot allein”; “Alleluja”; “Es ist noch nicht entschieden”
Regensburg, 1973

Lieder zum Kirchentag 1975
Hrsg.: Beratungsstelle für Gestaltung von Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen, 6 Frankfurt/M 50….
In Ängsten – und siehe, wir leben
Viele alte und neue Lieder singen…; Inhalt: I. Die Losung des Kirchentages; II. zu den vier Themenbereichen; III. Alte und neue Lieder der Kirche; Lieder Nr. 1-101 meist mit einstimmigen Noten; 2 Gedichte zum Thema Angst; Schallplatten, Klavier- und Orgelsätze; Chorsätze; Bläsersätze
„Der Regionale Vorbereitungsausschuß der EKHN für den Kirchentag 1975, 6 Frankfurt/Main 70, Oppenheimer Straße 18, unterstützte die Herausgabe dieses Heftes.“

Lieder zum Kirchentag Berlin 1977
hrsg. von einem Arbeitskreis
Vorwort; Inhalt; Lieder Nr. 1-92; Zur Einzelbeichte; Ordnung der Einzelbeichte ; Quellen, Vaterunser
München, o.J.

Kinderkirchental Berlin 1977
Texte, Bilder und Lieder zum Thema „Wir Lastträger“
Zusammengestellt von Horst Harbig und Rüdiger Marsen
Hrsg. Ev. Bildungswerk Berlin – Haus der Kirche, Abt. Gemeindebratung, im Auftrag des Kuratoriums Kirchentag Berlin 1977
Die Lastträger des Kinderkirchentages; Inhalt; Zu diesem Buch; Texte, Bilder und Lieder Seite 5-100
Anm.: Das Buch enthält folgende Lieder: „He, Leute ran!“ (T+M: Horst Habig und Dietrich Petersmann); „Das ist mir zu schwer“ (T+M: Winfried Radeke); „Kennt ihr die Legende von Christophorus“ (T+M: Friedrich Karl Barth und Peter Horst/Peter Janssens); „Kennt ihr die Geschichte von Simon von Kyrene“ (T+M: Horst Harbig und Dietrich Petersmann); „Ich hab geträumt“ (Peter Janssens?); „Jetzt geht es Zähne putzen“ (Peter Janssens?); „Trampellied I: Auf dem Weg in die Schule“ (Peter Janssens?); „Wir wollen weitersagen“ (T+M: W. Willms, P. Janssens); „Lutschi, Unser Supermarktding“ (Peter Janssens?); „Wau und kläff“ (Peter Janssens?); „Herr Rasenparkversteher“ (Peter Janssens?); „Wir sind die Honky-Tonky-Westernband“ (Peter Janssens?); „Komm, bau ein Haus“ (T+M: Friedrich Karl Barth und Peter Horst und Hans-Jürgen Netz, Peter Janssens); „Amen, Amen, Amen“ (T+M: Negro Spiritual);

Lieder zum Kirchentag
Liederheft zum 18. Deutschen Evangelischen Kirchentag 1979 in Nürnberg
hrsg. im Auftrag des Kirchentagsausschusses der Evang.-Luth. Kirche in Bayern München
Liedfolge; Lieder Nr. 1-24 bur Texte; neue Lieder Nr. 25-72 mit einstimmigen Noten
Nürnberg, o.J.

52 Lieder der Hoffnung zum Kirchentag 1979 in Nürnberg
Studiogruppe Baltruweit Hannover, Göttingen, München
München, 1979
Vorwort; Lieder Nr. 1-52 mit einstimmigen Noten; alphabetisches Verzeichnis; Sacro Pop – Chansons für Gott; Verzeichnis von Schallplatten und Bücher

Fürchte dich nicht
Kirchentagsliederheft zum 19. Deutschen Evangelischen Kirchentag 1981 in Hamburg
Inhaltsübersicht; Impressum, Vorwort; Liederverzeichnis alphabetisch; Lieder Nr. 1-132 überwiegend mit einstimmigen Noten; „Was Frieden heißt“ Liedtext von Arnim Juhre; Bibeltext aus Jesaja 9, 1-6

Fürchte dich nicht
Lieder und Gedichte zum Kirchentag 1981 in Hamburg
hrsg. Fritz Baltruweit
Inhalt, Vorwort; Lieder Seite 1-77, Quellen-Hinweise, Erklärungen
Georgsmarienhütte, 1981

Lieder mit Oskar Gottlieb Blarr und den Kirchenmäusen aus Düsseldorf
Hrsg. von Oskar Gottlieb Blarr für den 19. Deutschen Evangelischen Kirchentag Hamburg 81
Inhalt nach Nr.; Lieder Nr. 1-29 mit ein- bis zweistimmigen Noten; Schallplatten aus dem tvd-Verlag Düsseldorf
Anm.: Die meisten Kompositionen stammen von Oskar Gottlieb Blarr selbst.

Umkehr zum Leben
Kirchentagsliederheft 83 (Hannover)
Neuhausen-Stuttgart, 1982
Inhalt; Zum Geleit; Lieder Nr. 600-779 mit einstimmigen Noten; alphabetisches Inhaltsverzeichnis

Vertrauen wagen
Kirchentagsliederheft zum Lutherjahr 1983
Hrsg. von der Konferenz der Landesausschüsse des Evangelischen Kirchentages in der DDR
Alphabetisches Inhaltsverzeichnis; Vorwort; Lieder Nr. 1-33; Verlagsrechte
Berlin, 1982

Die Erde ist des Herrn
Kirchentagsliederheft – 21. Deutscher Evangelischer Kirchentag Düsseldorf 5.-9. Juni 1985
Hrsg. von der Düsseldorfer Arbeitsstelle Kirchentag 85 Unterausschuss Liederheft
Inhalt; Vorwort; Lieder Nr. 1-88; alphabetisches Register; Quellenhinweise
Hildesheim, 1985

Lieder für Kirchentage
aus Anlaß des 22. Deutschen Evang. Kirchentages in Frankfurt am Main vom 17.-21. Juni 1987 hrsg. von der Beratungsstelle für Gestaltung von Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen
1. Aufl.
Frankfurt am Main, 1987
Vorwort; Lieder Nr. 1-117; alphabetisches Inhaltsverzeichnis

Mein Liederbuch für Familientage
Psalm 126; Psalm 133,1, Prediger Salomo 4; „Hinweis“ (wonach das Buch zum 22. Deutschen Evang. Kirchentag 1987 in Frankfurt am Main erschienen ist und hrsg. wurde von Friedrich Karl Barth); Vorwort; alphabetisches Register; Lieder Nr. 1-64 mit meist einstimmigen Noten
Anm.: Die Lieder wurden zum Großteil von Friedrich Karl Barth getextet. Die Melodien stammen meist von Peter Janssens. Es sind aber auch Choräle und Volkslieder enthalten.

Kirchentagslieder 1989 Berlin (West)
Nicht vorhanden; gab es ein solches überhaupt?

In deiner Hand meine Zeit
Ausgewählte Psalmen zum Kirchentag in Berlin 1989
Impressum; Vorwort von Bischof Martin Kruse; „Lesen und Nachsprechen“ von Axel Schönberg; Psalmen 31, 39, 65, 75, 90, 139, 146

Lieder zur Losung von A bis Z
24. Deutscher Evangelischer Kirchentag
Herausgeber: 24. Deutscher Evangelischer Kirchentag, Ruhrgebiet 1991
Vorwort; Lieder A-Z (Buchstabe als Kennung, nicht Zahl, daher nicht alphabetisch) mit einstimmigen Noten; alphabetisches Register

111 Lieder für Kirchentage
Hrsg. 25. Deutscher Evangelischer Kirchentag München 1993
2. Aufl.
Fulda, 1993
Vorworte; Lieder Nr. 1-111 mit einstimmigen Noten; alphabetisches Inhaltsverzeichnis
(1. Auflage zum Kirchentag im Ruhrgebiet 1991)

Gott die Ehre geben
Neue geistliche Lieder für Kirchentage und Gemeindeleben von Peter Bubmann nach Texten von Wolfgang Töllner
München, 1993
Vorbemerkung; Lieder Seite 3-19; Inhalt
Anm.: Die Lieder ergänzen die die unter dem Titel “Ich will glauben, Du bist da” erschienenen Neuen Geistlichen Lieder aus dem Repertoire der Studiogruppe ZEBAOTH. Es enthält Beiträge zum 25. Deutschen Evang. Kirchentag 1993 in München, bewährte Weisen früherer Jahre und Überarbeitungen zweier Lieder, die im EG Bayern enthalten sein werden.

33 Lieder für Kirchentage
Hamburg 1995
Im Auftrag der Nordelbischen Arbeitsstelle Kirchentag ’95 hrsg. von Stefan Wolfschütz
Kiel, 1995
Vorwort; alphabetisches Register; Lieder Nr. 112-144

Was gut ist
Lieder zum 26. Deutschen Evangelischen Kirchentag Hamburg
1. Auflage
Dettenhausen, 1995
Inhalt; Lieder S. 3-18

Lieder für Leipzig
27. Deutscher Evang. Kirchentag Leipzig 1997
Bielefeld, 1997
Vorwort, Lieder Nr. 1-61; Tagesliturgie; Thematische Zuordnung; alphabetisches Register; Arbeitskreis Liederheft

Schöpfungslieder – Das Antlitz der Erde zum Guten verwandeln
Hrsg. von der Forumsleitung Halle der Schöpfung zum 27. Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 18.-22. Juni 1997 in Leipzig für die Halle der Schöpfung
Das Antlitz der Erde zum Guten verwandeln
Lieder für die Erde Seite 5-58 mit einstimmigen Noten; Anschriftenverzeichnis der beteiligten Organisationen (z.B.: Deutsche Welthungerhilfe, Stadtwerke Leipzig; Verbraucherzentralen, div. Grüne und alternative Organisationen); alphabetisches Inhaltsverzeichnis
Anm.: Einige Lieder wurden von Peter Janssens und Fritz Baltruweit komponiert

Gottesklang
Das kleine Liederbuch
Kirchentag Stuttgart 1999 (Festgebundene Ausgabe)
Hrsg. vom Regionalbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Stuttgart, 1998
Inhalt; Lieder Nr. 1-118 meist mit vierstimmigen Noten; alphabetisches Register

Gottesklang
Das kleine Liederbuch
Kirchentag Stuttgart 1999
Hrsg. vom Regionalbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Stuttgart, 1999
Inhalt; Lieder Nr. 1-118 meist mit vierstimmigen Noten; alphabetisches Register

Fußnoten 2001
Liederheft
Hrsg. 29. Deutscher Evangelischer Kirchentag Frankfurt am Main 2001
Frankfurt am Main, 2001
Vorwort; Lieder Nr. 1-87; Gebete Nr. 88-90; Credoria; Antiphon zum Kirchentagspsalm; alphabetisches Inhaltsverzeichnis

Gemeinsam unterwegs – Lieder und Texte zur Ökumene
“Ihr sollte ein Segen sein”
Ökumenischer Kirchentag 28. Mai – 1. Juni 2003 in Berlin
Inhalt, Vorwort; Lieder Nr. 1-184; Verzeichnis der Texte; Verzeichnis der Lieder (thematisch und alphabetisch); Rechtsnachweise
Stuttgart, 2003

Lebens Weisen
“Wenn dein Kind dich morgen fragt”
30. Deutscher Evangelischer Kirchentag 2005 in Hannover
Inhaltsübersicht; Vorwort; Lieder Nr. 1-103; Gebete Nr. 104-107; alphabetisches Register

WortLaute
Liederbuch zum 31. Deutschen Evangelischen Kirchentag Köln 2007
München, 2007
WortLaute; Lieder Nr. 1-121; Vorschlag für Einsatzmöglichkeiten der Lieder; alphabetisches Register

… wenn alles singt
Chorbuch nicht nur für Kirchentag
Strube-Verlag
München, 2008
Hrsg. vom Deutschen Evangelischen Kirchentag in Zusammenarbeit mit dem Verband evangelischer Kirchenchöre in Deutschland e.V.
Redaktion: Hartmut Deutsch, Gerd Kötter, Dr. Britta Martini, Elisabeth Wolf und Hans Wülfing
Vorwort; Inhalt thematisch (bzw. nach Seite); Lieder Seite 4-94 mit ein- und mehrstimmigen Notensätzen; alphabetisches Inhaltsverzeichnis

Fundstücke – Liederbuch “Mensch so bist du?”
Liederbuch zum 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag Bremen 2009
München, 2009
Fundstücke; Lieder Nr. 1-120; Vorschlag für Einsatzmöglichkeiten der Lieder; alphabetisches Register

Gemeinsam weitergehen – Lieder und Gesänge zur Ökumene
Damit ihr Hoffnung habt. 2. Ökumenischer Kirchentag München 12.-16. Mai 2010
Inhalt; Vorwort; Lieder Nr. 1-160 mit einstimmigen Noten; Morgengebet; Mittagsgebet; Abendgebet; Nachtgebet; Themenschlüssel; alphabetisches Verzeichnis; Rechtsnachweise der Tagzeitengebete

HerzTöne
Liederbuch zum 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag Dresden 2011
München, 2011
Vorwort; Lieder Nr. 1-122 mit einstimmigen Noten; Kirchentagspsalm 146; Tagzeitengebete; Bibelarbeiten; alphabetisches Verzeichnis

“KlangFülle”
Liederbuch zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag Hamburg 2013
München, 2013
Inhalt, KlangFülle; Lieder Nr. 1-116 mit einstimmigen Noten; Kirchentagspsalmen, Gebete; Bibeltexte für die Bibelarbeiten; alphabetisches Register (thematisch und alphabetisch)

Liedersammlung für die Gemeindearbeit – Kirchentags- und Jugendlieder –Kindergottesdiensthits inklusive
Das Lieder-Begleitheft mit allen Texten
45 gut singbare Melodien von Clemens Bittlinger, Daniel Kallauch, Thomas Quast, Peter Janssens u.v.a.
Hrsg. durch Landesposaunenwartin Helga Hoogland – Evang.-reformierte Kirche
Leer, 2015
Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Lieder Nr. 1-45 mit einstimmigen Melodien; Die CD zum Buch; Kirchentags- und Jugendlieder – inklusive Kindergottesdienst-Hits (KIJU) – Bläserheft mit 45 gut spielbaren Arrangements für die Posaunenchöre, 2011 bzw. 2. Auflage 2013

Liederbuch ZeitWeise – … damit wir klug werden
Liederbuch zum 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag Stuttgart; 3.-7. Juni 2015
Inhalt; Vorwort; Lieder Nr. 1-117 mit meist einstimmigen Noten; Kirchentagspsalmen; Gebete, Bibeltexte Nr. 118-131; Verzeichnisse thematisch und alphabetisch

Frei Töne
Liederbuch zum Reformationssommer 2017
Hrsg. vom Deutschen Evangelischen Kirchentag und von der Evangelischen Kirche in Deutschland
Fulda, 2016
Inhaltsübersicht; Vorwort; Lieder Nr. 1-200 mit meist einstimmigen Noten; Tagezeitengebete; Register der Bibelstellen; Register Arten und Formen; alphabetisches Register mit Hinweisen zum Thema des Liedes
Anm.: Das Liederbuch frei Töne erschien 2019 in einer neuen korrigierten und erweiterten Auflage als Beiheft zum Evangelischen Gesangbuch für die Evang.-luth. Landeskirche Hannovers, hrsg. vom Michaeliskloster Hildesheim, vgl. den Unterordner der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

Frei Töne
Chorbegleitheft zum Liederbuch für den Reformationssommer 2017
Hrsg. vom Deutschen Evangelischen Kirchentag und von der Evangelischen Kirche in Deutschland
Fulda, 2016
Inhaltsübersicht; Vorwort; Lieder Nr. 1-201 i.A. mit mehrst. Notensätzen (mit Verweisen zum o.g. Liederbuch bzw. zum Liederbuch …wenn alles singt 2008 oder Hinweise, dass es keinen Chorsatz gibt); alphabetisches Register; Hinweis auf weitere Chorsammlungen

Was für ein Vertrauen, 2. Kön. 18, 19
Liederbuch Lautstärke
Lieder zum Deutschen Evangelischen Kirchentag Dortmund 2019
Strube-Verlag
München, 2018
Inhaltsübersicht; Vorwort; Lieder Nr. 1-126 mit ein- bis mehrstimmigen Noten; Psalm 23; Gebete; Andachten; Inhaltsverzeichnis

Andere Kirchentage:

Kirchentag Brückenschlag
Liederheft Reformierter Zürcher Kirchentag September 1989
„Nichts soll dich ängsten“ (Lied 4stimmig); Lieder Nr. 1-17 mit einstimmigen Noten; Inhalt nach den Nr. (thematisch); Kyrie eleison; Let us break bread together; Psalm 100

b) Die Bläserhefte für Kirchentage

Bläserheft für Kirchentage I
Im Auftrag des Projektausschusses Bläserdienste zusammengestellt von Heinrich Buzmann, Erhard Frieß, Johannes Oldsen, Karl-Hein Saretzki und Bernhard Schneider
Strube-Verlag
München, 1989
Vorwort; Choräle und Bläserstücke Seite 3-54 mit mehrstimmigen Notensätzen; Inhalt (Bläserzeichen für den Kirchentag – Choralgebundene Kompositionen – Freie Bläsermusik)

Bläserheft für Kirchentage II
Im Auftrag des Projektausschusses Bläserdienste zusammengestellt von Eckart Berghaus, Ulrich Dieckmann, Johannes Oldsen, Karl-Hein Saretzki und Wilhelm Schmidt
Strube-Verlag
München, 1995
Vorwort; Choräle und Bläserstücke Seite 3-77 mit mehrstimmigen Notensätzen; Inhalt (Bläserzeichen für den Kirchentag – Choralgebundene Kompositionen – Freie Bläsermusik)

Bläserheft für Kirchentage III
Hrsg. im Auftrag des Deutschen Evangelischen Kirchentages von Martin von Essen in Zusammenarbeit mit dem Ständigen Ausschuss Kirchenmusik des DEKT
Redaktion: Rüdiger Hille, Monika Hofmann, Karl-Heinz Saretzki und Wilhelm Schmidt
Strube-Verlag
München, 2000
Vorwort; Bläserstücke Seite 2- 87 mit meist vierstimmigen Notensätzen; Inhalt: Choralsätze von Johann Sebastian Bach; Motettische Sätze u.a.; Bearbeitungen von EG-Liedern; Instrumentalmusik (Alte Meister; zeitgenössische Komponisten; Spirituals und Volkslieder)

Bläserheft für Kirchentage IV
Hrsg. vom Deutschen Evangelischen Kirchentag in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Posaunendient in Deutschland e.V.
Redaktion: Traugott Baur, Ulrich Dieckmann, Hans Peter Günther, Rüdiger Hille, Christian Kornmauil, Siegfried Mehlhorn, Heiko Petersen, Jörg-Michael Schlegel und Dieter Wendel
Strube-Verlag
München, 2008
Vorwort; Bläserstücke Seite 2- 86 mit meist vierstimmigen Notensätzen; Komponistenverzeichnis mit kurzen biographischen Angaben; Inhalt: Bläserzeichen für den Kirchentag; Choralsätze von Johann Sebastian Bach; Liedbearbeitungen, Vorspiele und Begleitsätze; Musik von Felix Mendelssohn-Bartholdy; Instrumentalmusik alter Meister; zeitgenössische Komponisten sowie Arrangements zu Spirituals und Gospels

Bläserheft für Kirchentage V
Hrsg. vom Deutschen Evangelischen Kirchentag in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Posaunendient in Deutschland e.V.
Redaktion: Traugott Baur, Ulrich Dieckmann, Jörg Häusler, Rüdiger Hille, Heiko Petersen, Frank Plewka, Jörg-Michael Schlegel und Dieter Wendel
Strube-Verlag
München, 2013
Vorwort; Bläserstücke Seite 2- 94 mit meist vierstimmigen Notensätzen; Komponistenverzeichnis mit kurzen biographischen Angaben; Inhalt: Bläserzeichen für den Kirchentag; Choralsätze von Johann Sebastian Bach; Liedbearbeitungen, Vorspiele und Begleitsätze; Instrumentalmusik alter Meister; Instrumentalmusik zeitgenössischer Komponisten; Arrangements zu Spirituals und Gospels