Polen

Hier werden auch Gesangbücher aufgelistet, die in Gebieten im Gebrauch waren, die bis 1945 zum Deutschen Reich gehörten. Eine Ausnahme bilden die Gesangbücher aus den heute zu Polen gehörigen Gebieten Brandenburgs, Pommerns und Schlesiens, weil es hier nach 1945 noch deutsche (Rest-)Landeskirchen gab bzw. noch gibt.

Allgemeines Gesangbuch, zum Gebrauch der Evangelischen Kirchen und Gemeinden Unveränderter Augsburgischer Confession im Königreiche Polen, nebst einem kurzgefaßten Gebetbuche
Lissa, 1785
Vorrede; Materienregister (thematische Übersicht); Lieder Nr. 1-737 nur Text; Register der Gesänge; Kurzgefaßtes Gebetbuche, auf Sonn-,Fest- und Wochentage, wie auch auf einige andere Umstände
(eingeführt nach der Generalsynode zu Wegrow 1782)
Vgl. auch nachfolgende Inhaltsgleiche Ausgabe mit anderem Titel.

Gesangbuch zum Gebrauch der Evangelisch-Lutherischen Gemeinden in der Provinz Südpreußen nebst einem kurzgefaßten Gebetbuche.
Sechste Auflage
Posen, 1801
Vorbericht; Materienregister (thematische Übersicht); Lieder Nr. 1-737 nur Texte; Register der Gesänge alphabetisch; Kurzgefaßtes Gebetbuch auf Sonn- Fest- und Wochentage, wie auch Beicht- und Communion-Gebete.
(wohl eingeführt nach der Generalsynode zu Wegrow 1782, vgl. Angabe in der vorherigen Ausgabe)
Vgl. auch vorherige Inhaltsgleiche Ausgabe mit anderem Titel.

Christliche Religionsgesänge, für die öffentliche und häusliche Gottesverehrung; gesammelt von dem geistlichen Ministerio des Danziger Freistaates. Mit obrigkeitlicher Genehmigung
Danzig, 1810
Nicht vorhanden, das Gesangbuch ist jedoch online zu finden auf: https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/.

Neues Gesangbuch zum öffentlichen und häuslichen Gebrauch für das Fürstenthum Brieg
nebst einer Sammlung von Gebeten und Andachtsübungen.
Sechste Auflage
Brieg, 1838
Vorrede; Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-803; alphabetisches Register; Gebete und Andachtsübungen Nr. 1-54; Inhaltsverzeichnis nach den Nummern
(1. Auflage 1807; ein Vorgängergesangbuch für Brieg erschien erstmals 1734 und danach in mehreren z.T. veränderten Auflagen)

Gesangbuch für den evangelischen Gottesdienst
Vierte Ausgabe
Mit Genehmigung Eines Königlichen Hochwürdigen Consistorii der Provinz Preußen
Danzig, 1841
Vorwort; Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-614; Anhang zum Gesangbuch für den evangelischen Gottesdienst; Die Liturgie; Die Sonn- und Festtäglichen Episteln und Evangelien; Die Augsburgische Confession; Gebeten für die häusliche Andacht; alphabetisches Register; Berichtigungen
(1. Auflage wohl 1841)

Gesangbuch zum gottesdienstlichen Gebrauche für die evangelischen Gemeinden des Fürstenthums Sagan
Zwölfte Auflage
Sagan, 1852
Vorwort zur 12. Auflage; Inhalt thematisch; Register alphabetisch; Lieder Nr. 1-623; Sammlung einiger Gebete bei dem öffentlichen und häuslichen Gottesdienste; Inhalt des Gebetbuches
(Im Wesentlichen unveränderter Abdruck der 10 und 11. Auflage; 1. Auflage ?)

Evangelisches Gesangbuch für Gemeinde und Haus
Gedruckt bei Carl Gerold und Sohn
Wien, 1852
Vorwort von Karl Samuel Schneider, Pastor in Bielitz und Jakob Hönel, Pastor in Biala, 20. August 1852
Uebersicht thematisch; Verzeichnis der Lieder alphabetisch; Lieder Nr. 1-795 nur Texte; Gebete
Anm.: Das Gesangbuch wurde lt. Vorwort zunächst für die drei evangelischen Gemeinden Bielitz, Biala und Alt-Bielitz im damals zu Österreich gehörigen Galizien eingeführt. Es sollte aber nach dem Wunsch der Herausgeber auch in anderen Gemeinden Verwendung finden.

Gesangbuch für die evangelischen Gemeinen der Stadt Thorn
Thorn, 1864
alphabetisches Verzeichnis; Lieder Nr. 1-479; Anhang von Gebeten
(Eine neue Bearbeitung in 2. Auflage erschien 1876)

Evangelisches Gesangbuch für die reformirten Gemeinden der Provinz Preußen
(gemeint ist die seinerzeit vereinigte Provinz Ost- und Westpreußen)
vermutlich 1. Auflage
Gütersloh, 1858
Vorwort; Inhalts-Verzeichnis; Verzeichnis austauschbarer Melodien; Lieder Nr. 1-711; Der Heidelberger Katechismus; Betbüchlein; Harmonie der Passions-Geschichte; Register der Lieder (alphabetisch)
(Das Vorwort nimmt Bezug auf das Gesangbuch hrsg. von der Synode Tecklenburg, siehe bei Westfalen)

Evangelisches Kirchen-Gesangbuch
Mit Approbation des Königlichen Consistoriums zu Königsberg in Pr.
Elfte verbesserte Auflage
Marienwerder, 1873
Vorwort; Inhalts-Verzeichnis; Lieder Nr. 1-612; alphabetisches Register; Gebete für die häusliche Andacht; Die Augsburg. Confession; Allg. Kirchengebete; Liturgie
(1. Auflage 1854, im Gebrauch in der Provinz Westpreußen; Vorher im Gebrauch war das “Gesangbuch zum gottesdienstlichen Gebrauch in den königlich preußischen Landen”)

Evang. Gesangbuch für Ost- und Westpreußen
Unter Zustimmung der Provinzial-Synode vom Jahre 1884 und mit Genehmigung des Evang. Ober-Kirchenrats herausgegeben von den Königlichen Konsistorien der Provinzen Ost- und Westpreußen
6. Auflage
Königsberg i.Pr., 1896
Inhalt; Lieder Nr. 1-607; Anhang (Gebete, Augsburger Konfession, Verzeichnis der Liederdichter, Verzeichnis der Melodien, Verzeichnis der Lieder, Gottesdienstordnung)
(1. Aufl. 1886)

Evang. Gesangbuch für Ost- und Westpreußen
Unter Zustimmung der Provinzial-Synode vom Jahre 1884 und mit Genehmigung des Evang. Ober-Kirchenrats herausgegeben von den Königlichen Konsistorien der Provinzen Ost- und Westpreußen
76. Auflage
Königsberg i.Pr., 1917
Inhalt; Lieder Nr. 1-632 nur Texte; Anhang (Gebete, Augsburger Konfession, Verzeichnis der Liederdichter, Verzeichnis der Melodien, Verzeichnis der Lieder, Gottesdienstordnung)
(1. Aufl. 1886; zu einer weiteren Ausgabe vgl. das nächste Buch)

Evang. Gesangbuch für Ost- und Westpreußen
Unter Zustimmung der Provinzial-Synode vom Jahre 1884 und mit Genehmigung des Evang. Ober-Kirchenrats herausgegeben von den Königlichen Konsistorien der Provinz Ostpreußen und dem Evangelischen Konsistorium für die Freie Stadt Danzig
Auflage?
Danzig, 1925
Inhalt; Lieder Nr. 1-632; Anhang (Gebete, Augsburger Konfession, Verzeichnis der Liederdichter, Verzeichnis der Melodien, Verzeichnis der Lieder, Gottesdienstordnung)
(1. Aufl. 1886)

Gesangbuch zum Gebrauch der Evangelischen Kirchen und Gemeinden Augsburger Konfession im Großherzogthum Posen.
Nebst einem kurzgefaßten Gebetbuche.
10. Auflage
Posen, 1829
Vorbericht; Materienregister; Lieder Nr. 1-737; alphabetisches Register der Gesänge nach ihrer Nummer; Kurzgefaßtes Gebetbuch auf Sonn-, Fest- und Wochentage, wie auch Beicht- und Kommunion-Gebete.
(Frühere Auflagen hatten den Titel “Gesangbuch zum Gebrauch der Evangelisch-Lutherischen Gemeinden in der Provinz Südpreußen”, z.B. 5. Auflage, Posen, 1797)

Gesangbuch für die Evangelischen Gemeinden der Provinz Posen
Vierte Auflage
Posen, 1875
Vorworte von 1864; Inhalts-Verzeichnis; Lieder Nr. 1-589; Anhang: I Gebete für verschiedene Zeiten und Stände Nr. 1-37; II. Gebete für Festtage und Festzeiten Nr. 1-21; III. Buß-, Beicht- u. Kommuniongebete Nr. 1-10; IV. Die Leidensgeschichte; V. Die Geschichte der Zerstörung der Stadt Jerusalem; VI. Der kleine Katechismus Luthers; VII. Augsburgische Confession; VIII. Alphabetisches Register; IX. Uebersicht derjenigen Lieder, welche dem alten und neuen Posener Gesangbuch gemeinsam sind.
(1. Aufl. 1864, die 5. Auflage wurde erweitert, vgl. folgende Ausgabe)

Gesangbuch für die Evangelischen Gemeinden der Provinz Posen
Fünfte auf Grund der Beschlüsse der sechsten ordentlichen Provinzialsynode der Provinz Posen veränderte und vermehrte Auflage
Posen, 1892
Vorworte; Inhalts-Verzeichnis; Lieder Nr. 1-589; Anhang: I. Altkirchliche und liturgische Gesänge Nr. 590-598; II Gebete für verschiedene Zeiten und Stände Nr. 1-37; III. Gebete für Festtage und Festzeiten Nr. 1-21; IV. Buß-, Beicht- u. Kommuniongebete Nr. 1-10; V. Die Leidensgeschichte; VI. Die Geschichte der Zerstörung der Stadt Jerusalem; VII. Der kleine Katechismus Luthers; VIII. Augsburgische Confession; IX. Alphabetisches Register
(1. Aufl. 1864)
Anm.: Bei dieser Neuausgabe wurden die Lieder der Ausgabe von 1864, die bisher in 4 Auflagen erschien, im Grundsatz übernommen. Hinzugefügt wurden 71 neue Lieder, darunter die meisten des inzwischen erschienenen Militärgesangbuchs. Grund der Neuauflage war: Die Ausgabe von 1864 wurde nur in 29 Gemeinden in Posen eingeführt. Andere Gemeinden verwendeten ab ca. 1880 das Gesangbuch der Nachbarprovinzen, z.B. das Brandenburgische, das ca. 1887 bereits in 926 der 1300 Gemeinden eingeführt war.

Gesangbuch für die Evangelischen Gemeinden der Provinz Posen
Sechste auf Grund der Beschlüsse der neunten und zehnten ordentlichen Provinzialsynode der Provinz Posen veränderte und vermehrte Auflage
Posen, 1908
Vorworte; Inhalts-Verzeichnis; Lieder Nr. 1-589; Anhang: I. Altkirchliche und liturgische Gesänge Nr. 590-597; II Gebete für verschiedene Zeiten und Stände Nr. 1-44; III. Gebete für Festtage und Festzeiten Nr. 1-17; IV. Buß-, Beicht- u. Kommuniongebete Nr. 1-10; V. Die Leidensgeschichte; VI. Gottesdienstordnungen; VII. Augsburgische Confession; VIII. Geistliche Volkslieder Nr. 1-41; Alphabetisches Liederregister
(1. Aufl. 1864)

Gesangbuch für die Evangelischen Gemeinden der Provinz Posen
Sechste auf Grund der Beschlüsse der neunten und zehnten ordentlichen Provinzialsynode der Provinz Posen veränderte und vermehrte Auflage
Posen, 1908
Vorworte; Inhalts-Verzeichnis; Lieder Nr. 1-589; Anhang: I. Altkirchliche und liturgische Gesänge Nr. 590-597; II Gebete für verschiedene Zeiten und Stände Nr. 1-44; III. Gebete für Festtage und Festzeiten Nr. 1-17; IV. Buß-, Beicht- u. Kommuniongebete Nr. 1-10; V. Die Leidensgeschichte; VI. Gottesdienstordnungen; VII. Augsburgische Confession; VIII. Geistliche Volkslieder Nr. 1-41; Alphabetisches Liederregister
(1. Aufl. 1864) (quasi drittes Exemplar dieses GB)

Posener Kinderharfe
Gesangbuch für Kindergottesdienste in der Provinz Posen
hrsg. von D. A. Saran, Superintendent in Bromberg
Siebente Auflage
Bromberg 1907
Inhalt thematisch; Ordnung de Kindergottesdienstes; In den Festzeiten kann statt des Verses „Ehr sei dem Vater und dem Sohn“ gesungen werden…; Lieder Nr. 1-150 nur Texte; alphabetisches Register der Lieder

Gesangbuch für die evang.-luth. Kirche
unveränderter Augsburgischer Konfession im Warschauer Konsistorialbezirk
genehmigt und bestätigt von dem Warschauer Evang-Augsburgischen Konsistorium
2. kleine Ausgabe
Warschau, 1896
Vorwort; Inhalt; Lieder Nr. 1-771; Anhang: I. Gebete, II. Geschichte des Leidens und Sterbens unsers Herrn und Heilandes Jesu Christi; III. Geschichte der Auferstehung und Himmelfahrt; IV. Die drei Haupt-Symbola; V. Die Augsb. Confession; VI. Formulare zu Nottaufen; VII. Ein christlich Begräbnis; VIII. Ordnung des Hauptgottesdienstes; IX. Perikopenverzeichnis oder Nachweisung der sonn- und festtäglichen Episteln und Evangelien; Verzeichnis der Melodien; alphabetisches Register
(eingeführt in den Gemeinden des Königreichs Polen im Jahre 1880; 2. rev. Aufl. 1893; kleine nochmals rev. Aufl. 1896)

Gesangbuch für die evang.-luth. Kirche
unveränderter Augsburgischer Konfession in Polen
genehmigt und bestätigt von dem Warschauer Evang-Augsburgischen Konsistorium
5. neubearbeitete Ausgabe
Warschau, 1919
Vorwort; Inhalt; Ordnung des Gottesdienstes; Lieder Nr. 1-771; Anhang: I. Gebete, II. Geschichte des Leidens und Sterbens unsers Herrn und Heilandes Jesu Christi; III. Geschichte der Auferstehung und Himmelfahrt; IV. Die drei Haupt-Symbola; V. Die Augsb. Confession; VI. Formulare zu Nottaufen; VII. Ein christlich Begräbnis; VIII. Perikopenverzeichnis oder Nachweisung der sonn- und festtäglichen Episteln und Evangelien; Verzeichnis der Melodien; alphabetisches Register
(eingeführt in den Gemeinden des Königreichs Polen im Jahre 1880; 2. rev. Aufl. 1893; kleine nochmals rev. Aufl. 1896)

Ausgaben des sog. Einheitsgesangbuch

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Kirchenprovinz Ostpreußen
Hrsg. vom Provinzialkirchenrat der Kirchenprovinz Ostpreußen namens der Provinzialsynodalverbandes
Königsberg i.Pr., o.J. (ca. 1930)
Inhaltsverzeichnis; Erster Teil: Die Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Zweiter Teil: Lieder Nr. 343-472; Dritter Teil: Geistliche Volkslieder Nr. 473-536; Anhang: A. Anleitung und Handreichung für Stunden der Feier in Kirche und Haus (mit Gebeten); B. Der kleine Katechismus D. Martin Luthers; C. Die Liederdichter; Verzeichnisse (Singweisen u. alphabetisches Liederverzeichnis)
(Das gleiche Gesangbuch wurde außer in der Kirchenprovinz Ostpreußen auch in der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen, im Landessynodalverband Danzig und in der Unierten evang. Kirche in Polen eingeführt)

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Kirchenprovinz Ostpreußen
Hrsg. vom Provinzialkirchenrat der Kirchenprovinz Ostpreußen namens des Provinzialsynodalverbandes
Königsberg i.Pr., o.J. (ca. 1930)
Inhaltsverzeichnis; Erster Teil: Die Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Zweiter Teil: Lieder Nr. 343-472; Dritter Teil: Geistliche Volkslieder Nr. 473-536; Anhang: A. Anleitung und Handreichung für Stunden der Feier in Kirche und Haus (mit Gebeten); B. Der kleine Katechismus D. Martin Luthers; C. Die Liederdichter; Verzeichnisse (Singweisen u. alphabetisches Liederverzeichnis)
(Das gleiche Gesangbuch wurde außer in der Kirchenprovinz Ostpreußen auch in der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen, im Landessynodalverband Danzig und in der Unierten evang. Kirche in Polen eingeführt) (zweites Exemplar)

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen der Evang. Kirche der altpreußischen Union
Hrsg. vom Provinzialkirchenrat der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen
Einheitsgesangbuch für Ostpreußen, die Grenzmark Posen-Westpreußen, die Freie Stadt Danzig und die unierte evang. Kirche in Polen.
2. Auflage
Schneidemühl, o.J. (ca. 1930)
Inhaltsverzeichnis; Erster Teil: Die Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Zweiter Teil: Lieder Nr. 343-472; Dritter Teil: Geistliche Volkslieder Nr. 473-536; Anhang: A. Anleitung und Handreichung für Stunden der Feier in Kirche und Haus (mit Gebeten); B. Der kleine Katechismus D. Martin Luthers; C. Die Liederdichter; Verzeichnisse (Singweisen u. alphabetisches Liederverzeichnis)
(Das gleiche Gesangbuch wurde außer in der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen auch in der Kirchenprovinz Ostpreußen, im Landessynodalverband Danzig und in der Unierten evang. Kirche in Polen eingeführt)

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die unierte evangelische Kirche in Polen
Hrsg. von der unierten evang. Kirche in Polen zu Posen
Einheitsgesangbuch für Ostpreußen, die Grenzmark Posen-Westpreußen, die Freie Stadt Danzig und die unierte evang. Kirche in Polen
Posen/Poznan, o.J. (ca. 1930)
Inhaltsverzeichnis; Erster Teil: Die Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Zweiter Teil: Lieder Nr. 343-472; Dritter Teil: Geistliche Volkslieder Nr. 473-536; Anhang: A. Anleitung und Handreichung für Stunden der Feier in Kirche und Haus (mit Gebeten); B. Der kleine Katechismus D. Martin Luthers; C. Die Liederdichter; Verzeichnisse (Singweisen u. alphabetisches Liederverzeichnis)
(Das gleiche Gesangbuch wurde außer in der Unierten evang. Kirche in Polen auch in der Kirchenprovinz Ostpreußen, in der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen und im Landessynodalverband Danzig eingeführt)

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die unierte evangelische Kirche in Polen
Hrsg. von der unierten evang. Kirche in Polen
Einheitsgesangbuch für Ostpreußen, die Grenzmark Posen-Westpreußen, die Freie Stadt Danzig und die unierte evang. Kirche in Polen.
Posen/Poznan, o.J. (ca. 1930)
Inhaltsverzeichnis; Erster Teil: Die Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Zweiter Teil: Lieder Nr. 343-472; Dritter Teil: Geistliche Volkslieder Nr. 473-536; Anhang: A. Anleitung und Handreichung für Stunden der Feier in Kirche und Haus (mit Gebeten); B. Der kleine Katechismus D. Martin Luthers; C. Die Liederdichter; Verzeichnisse (Singweisen u. alphabetisches Liederverzeichnis)
(Das gleiche Gesangbuch wurde außer in der Unierten evang. Kirche in Polen auch in der Kirchenprovinz Ostpreußen, in der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen und im Landessynodalverband Danzig eingeführt) (zweites Exemplar)

Evangelisches Gesangbuch
Ausgabe für die Evangelische Kirche in der Freien Stadt Danzig
Einheitsgesangbuch für Ostpreußen, die Grenzmark Posen-Westpreußen, die Freie Stadt Danzig und die unierte evang. Kirche in Polen.
Danzig, o.J. (ca. 1930)
Inhaltsverzeichnis; Erster Teil: Die Lieder des Deutschen Evangelischen Gesangbuchs Nr. 1-342; Zweiter Teil: Lieder Nr. 343-472; Dritter Teil: Geistliche Volkslieder Nr. 473-536; Anhang: A. Anleitung und Handreichung für Stunden der Feier in Kirche und Haus (mit Gebeten); B. Der kleine Katechismus D. Martin Luthers; C. Die Liederdichter; Verzeichnisse (Singweisen u. alphabetisches Liederverzeichnis); Verzeichnis der abgebildeten Kirchen; Ordnung des Hauptgottesdienstes; Der Bildschmuck des Danziger Gesangbuches: Erläuterungen zu den Symbolen, Siegeln und Zeichen von Pfarrer Hermann Löffler
(Das gleiche Gesangbuch wurde außer in Danzig, auch in der Kirchenprovinz Ostpreußen, in der Kirchenprovinz Grenzmark Posen-Westpreußen und in der Unierten evang. Kirche in Polen eingeführt)

Altkaschubisches Gesangbuch
Hrsg. von Friedhelm Hinze
Berlin, 1967
Band 46 der Veröffentlichungen des Instituts für Slawistik der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DDR)
Inhalt; Einleitung; Abkürzungen; alphabetische Liederfolge nach den Liedüberschriften bzw. Liedanfängen – deutsch; alphabetisches Register – kaschubisch nach Liedanfängen; Wirkliche Liederfolge im Altkaschubischen Gesangbuch; Liedtexte Nr. 1- 129 in kaschubisch und deutsch; Register (vorderes Register, hinteres Register); Wörterregister

Polnische Gesangbücher

Kancjonal czyli Spiewnik dla chrzescijan ewangelickich
Zatwierdzony przez Synod walny ewangelicki augsb. Wyzn.
Wydanie szesnaste
Wydawen kndjonalu: Towarzystw o Ewangelickie w Cieszynie
1865
Vorwort; Inhalt thematisch; Lieder Nr. 1-797; Modlitwy; Wybor piesni; Wykacz piesni (Index alphabetisch)

Nowo wydany Kanchonal Pruski,
Zwaieraiady w sobie Wybor Piesni
Starych i Nowych, w ziemie prusliey i Brandenburgskiey zwyczaynych, Z wyrokoami Pisma S. nad kazda piesnia z gorliwemi Modlitwami Koscielnemi, pspolitemi i osobliwem wsystkim w obee Gusquemi, a oraz tej z potrzebuemig Reiestrawi U Predmewa nauczaiacq
W. Krolewcu, 1897
Reiestr Pierwßy; Tytuly; Lieder Nr. 3-904 nur Texte (Lied Nr. 1-2 fehlen); alphabetisches Register auf polnisch und deutsch; Modlitwy Nabozne Nr. I-LV; Modlitwy Koscielne

Spiewnik
Kosciola Ewangelicko-Augsburskiego W. Polskiej Rzeczypospolitej Ludowej
Wydaie II (powtorzone)
Wasrzawa, 1965
Inhalt thematisch; Vorwort von Bischof Andrzej Wanula; Gottesdienstordnungen; Litaneien; Introiten; Lieder Nr. 1-638 nur Texte mit Melodieangaben; Gebete; Lektionar; Bibelstellenverzeichnis; Alphabetisches Liederverzeichnis

Spiewnik
Kosciola Ewangelicko-Augsburskiego W. Polskiej Rzeczypospolitej Ludowej
Wydaie II (powtorzone)
Wasrzawa, 1976
Inhalt thematisch; Vorwort von Bischof Andrzej Wanula; Gottesdienstordnungen; Litaneien; Introiten; Lieder Nr. 1-638 nur Texte mit Melodieangaben; Gebete; Lektionar; Bibelstellenverzeichnis; Alphabetisches Liederverzeichnis
Anm.: Gesangbuch der Evangelischen Kirche Augsburgischen Bekenntnisses in Polen.

Spiewnik Pielgrzymna
Wydanie dziewiate uzupelnione
Wydano staraniem prezydium rady zjednoczonego kosciola ewangelicznego w Polsce
Warszawa, 1981
Przedmowa, 1975; Przeglad tresci (thematisches Verzeichnis); Lieder Nr. 1-860 nur Texte; Addenda Nr. I-XV nur Texte; Spis tresci (alphabetisches Register)
Anm.: Gesangbuch der Vereinigten Evangelischen Kirche in Polen.